Dringend gesucht: Mittelstürmer, männlich, deutsch

(photo: ©trombone65, creative commons (CC BY 2.0))

Die deutsche Fußballnationalmannschaft ist seit gefühlten Ewigkeiten auf allen Positionen sehr gut, wenn nicht sogar mit Weltklasse besetzt. Nur auf einer Position fehlt es. Im Sturm. Deshalb sucht der DFB jetzt dich als Mittelstürmer!

Zur Stellenausschreibung:

Da wir mit dem aktuellen Spielermaterial nicht so recht zufrieden sind, schreiben wir eine vakante Stelle aus. Gesucht wird ein Mittelstürmer. Kein rein klassischer, sondern einer, der den Anforderungen des modernen Fußballs gerecht wird. Aussichtsreiche Kandidaten wie Kevin Volland, Sandro Wagner, Alexander Meier oder Max Kruse konnten aus spielerischen oder sozialen Gründen leider nicht überzeugen. Aber vielleicht fühlst du dich angesprochen?

Deine Aufgaben:

Dein Aufgabengebiet ist klar umrissen: Du bist erste Speerspitze in unserem Spiel. Du machst nicht nur den Toni Polster und stehst im gegnerischen Strafraum, sondern arbeitest mit nach hinten. Vorn weichst du auch mal auf die Flügel aus und schaffst so deinen Mitspielern Räume. Bei schnellen Tempogegenstößen bist du erster Anspielpartner und hältst die Geschwindigkeit hoch. Gleichzeitig bist du vorm Tor eiskalt und versenkst die Bälle am laufenden Band. Aber auch für Vorlagen bist du dir nicht zu schade. Du bist quasi Robert Lewandowski. Nur in deutsch.

Historische Vorbilder:

Historische Vorbilder, an denen du dich orientieren kannst, gibt es in der deutschen Fußballgeschichte einige. Um dir einige zu nennen: Uwe Seeler, Gerd Müller, Karl-Heinz Rummenigge, Jürgen Klinsmann, Oliver Bierhoff (auch wenn der eigentlich nur ein Tor geschossen hat) und Miroslav Klose.

Dein Profil:

Du spielst seit mehreren Jahren erfolgreich im hochklassigen Fußball und hast entsprechende Erfolgsquoten im Torabschluss vorzuweisen. Vielleicht warst du sogar schon Torschützenkönig in deiner Liga. Am besten bist du zwischen 23 und 26 Jahre alt, so dass dein fußballerischer Höhepunkt erst noch vor dir liegt. Von Vorteil wäre eine körperliche Statur, die dich auch im Kopfballspiel gefährlich macht. Abgerundet wird das durch deine hervorragende Technik, die es dir ermöglicht, auch enge Situationen spielerisch zu lösen. Zudem darfst du dir nicht zu schade sein, auch mal die Grätsche auszupacken. Fremdsprachenkenntnisse sind nur bedingt vonnöten. Allerdings solltest du versiert im Umgang mit sozialen Netzwerken und Medien sein.

Das erwartet dich:

Dich erwartet ein junges, aufgeschlossenes Team, das zum größten Teil schon seit mehreren Jahren zusammen spielt. Das jung gebliebene Trainerteam setzt auf flache Hierarchien und mit Leistung und Willen hast du schnelle Aufstiegschancen. Trotz des jüngsten Erfolgs bei der Weltmeisterschaft vor zwei Jahren wirst du schnell feststellen, dass alle vom nächsten Erfolg angetrieben sind und entsprechend fokussiert arbeiten. Mit Thomas Müller bekommst du zudem einen Spieler an die Seite gestellt, der überall dort sein wird, wo du gerade nicht sein kannst (und wo du ihn am wenigsten erwartest). Das wird sich nicht nur positiv auf dein Spiel auswirken, sondern auch auf das der Mannschaft.

Fühlst du dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. 😛

 

photo credit: ©trombone65, flickrcreative commons  (CC BY 2.0)

Mehr über den Autor

Dringend gesucht: Mittelstürmer, männlich, deutsch

Warum die 50+1-Regel weg muss!

Dringend gesucht: Mittelstürmer, männlich, deutsch

Die Fußballfreunde machen eine kreative Pause

Neue Beiträge

Schreibe einen Kommentar